Rückführungstherapie

Bitte beachten Sie, dass ich Rückführungstherapien momentan aus Zeitgründen leider nicht durchführen kann.

Sie kommen mit einem bestimmten Problem zu mir (s. „Was ich für Sie tun kann“)

Ich begleite Sie in ein früheres Leben und Sie kommen zur Hauptursache Ihres jetzigen Problems. Dabei ist es ist völlig egal, ob Sie an frühere Leben glauben oder nicht.
Falls nicht, akzeptieren Sie einfach die Bilder, die Sie sehen oder fühlen.

Wenn Sie an der Ursache Ihres Hauptproblems angekommen sind, beginnt die eigentliche „Arbeit“. Ich leite Sie durch die Deprogrammierung und Reprogrammierung.
Entschuldigung, dass ich jetzt wieder die Computersprache benutze. Ich werde diese Begriffe an dieser Stelle auch nicht weiter erklären. Nur soviel: Nur durch das Ansehen der Bilder wird Ihr aktuelles Problem nicht gelöst.

Eine solche Sitzung kann mit Vorgespräch 3-4 Stunden dauern und wird im sogenannten „Alpha-Zustand“ durchgeführt. In diesem Zustand sehen Sie Bilder, die für die Lösung Ihres Problems wichtig sind. Sie befinden sich aber jederzeit im „Hier und Jetzt“;  Sie bekommen alles mit, was um Sie herum passiert und können sich mit mir unterhalten.
In diesem Zustand können Sie mit Ihrem Unterbewusstsein kommunizieren; Sie können es „anzapfen“. Dort ist, ähnlich wie auf einer Festplatte, alles über Sie gespeichert. Ich helfe Ihnen dabei, die richtige „Datei“ zu finden. Lesen müssen Sie diese selbst!

Bitte setzen Sie sich nach einer RF T nicht direkt ins Auto! Gehen Sie etwas spazieren oder lassen Sie sich abholen.

 

“Geistiges Heilen dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung durch den Arzt oder Heilpraktiker. Ich mache keine Versprechen hinsichtlich Heilung oder Linderung eines Problems.“